Butia eriospatha

Wollige Geleepalme

Schöne Fiederpalme
Die am schnellsten wachsenden und winterhartesten Butia. Diese Palme wird in Gebieten im Süden Brasiliens in einer Höhe von 1000m über dem Meeresspiegel, wo die Winter viel kälter und feuchter als im Rest von Brasilien ist, gefunden. Auch im Sommer sind die Temperaturen sehr ähnlich zu unserem nordeuropäischen Klima. Wir haben uns gefragt, warum diese gefiederten Palmen nicht die populärste Wahl für den nordeuropäischen Garten ist, da sie ohne Zweifel die am besten geeignetste Palme für unser kaltes, feuchtes Klima ist. Sie ist sehr frostbeständig, und es gibt große Pflanzen, die bis zu -12C überlebt haben oder sich vollständig wieder von ihren Schäden erholt haben.

Dieser Baum ist bekannt, wegen dem flauschigem braunen Mantel, der im frühen Stadium den Stamm bedeckt. Der Baum in der freien Wildbahn erreicht eine Höhe von 6 Metern, und kultivierte Bäume sind mit Sicherheit höher. Es ist der Baum, der über die Berge des südlichen Brasilien zu Hause ist und sowohl als Wild-und Kulturpflanze dient, wo er für seine süßen, leckeren Früchte angebaut wird.

WinterhärteSchützen unter -7°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne
HerkunftSouthern Brazil, above 100m

Butia eriospatha
Gesamthöhe: 240+cm, Stamm: 40+cm, Topf: ø 65cm, Palletlieferung.  € 475.00
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia eriospatha
Gesamthöhe: 270+cm, Stamm: 50+cm, Topf: ø 75cm, Palletlieferung.  € 495.00
Anzahl
-10-1  +1+10


© 2019 MyPalmShop | Alle Rechte vorbehalten